Eigenübungsprogramm in aufrechter Haltung

Neue Bewegungsmuster für den Alltag

wavebalance® aktiviert die eigene Körperintelligenz, so dass Anwender selbst herausfinden, was ihnen gut tut. Mit den wavebalance®-Bewegungen im Gehen, Laufen oder Tanzen werden alle rotativen, gegenläufigen und gekoppelten Bewegungen unseres Körpers bewusster wahrgenommen und in einer komplexen Schwingungsbewegung vereint. Zudem werden Wellenspuren, die wir beim Fortbewegen hinter uns lassen, bewusster wahrgenommen. Ein neues integrales Körpergefühl entsteht.

Stehen, gehen, walken, joggen, tanzen

Zu gehen bedeutet, Bewegungsfreiheit und Selbstständigkeit zu genießen. Doch im Alltag spüren wir vor allem den Drang, möglichst schnell vorwärts zu kommen. wavebalance® lenkt die Aufmerksamkeit auf das achtsame Gehen als natürliche Art der Fortbewegung. Dabei wird der Bewegungsapparat in Aktion versetzt und die Körperenergie optimal genutzt. Beim Walken, Joggen oder Tanzen lässt sich das Maß der Bewegung weiter steigern. In der Natur oder begleitet von schöner Musik lenken Bewegungsabläufe, Atmung und Gedankenreisen das Bewusstsein auf den gesamten Körper. So führt wavebalance® die Anwender zu ihrer persönlichen Form der Fitness.

Hilfe zur Selbsthilfe

Bei wavebalance® geht es um kreative Bewegungen ohne Leistungsdruck und Wettkampfgedanken. Die auf dem BalanceFloater® erlernten Übungen können schon nach wenigen Trainingseinheiten mit Bewegungen in aufrechter Haltung kombiniert werden. So entsteht ein Eigenübungsprogramm, das sich ganz einfach in den Alltag integrieren lässt. Ergänzt um Dehnungen und Massagegriffe steht mit wavebalance® eine komplette Bewegungsschule zur Verfügung, die als Hilfe zur Selbsthilfe die Lebensqualität nachhaltig steigert.